Suche
Suche Menü

Maximize Safari Extension

Mit dieser kleinen Safari-Extension kann man über einen Button in der Symbolleiste das aktuelle Fenster auf die gesamte Bildschirmgröße maximieren (nicht Vollbildmodus). Zudem lassen sich zwei weitere Buttons hinzufügen, um ein Fenster auf die linke oder rechte Bildschirmhälfte zu maximieren.Hinweise: Diese Extension funktioniert derzeit nicht unter Safari 5 für Windows. Apple muss dazu erst mal ein paar Bugs fixen.

  • v0.95 – Bei den benutzerdefinierten Größen waren Breite und Höhe vertauscht
  • v0.94 – Anpassung für OS X Lion und es lassen sich nun zwei benutzerdefinierte Größen in den Einstellungen festlegen
  • v0.92 – Experimentelles Feature: Versucht zu erkennen, ob der grüne Zoom-Button gedrückt wurde und maximiert dann das Fenster (muss in den Einstellungen aktiviert werden).
  • v0.9 – Die letzte nicht maximierte Fenstergröße wird dauerhaft gespeichert, so dass man immer vom maximierten Zustand zurückkehren kann.
  • v0.85 – Automatisches Schließen der Symbollleiste kann per Rechtsklick auf den Schließen-Button umgeschaltet werden.
  • v0.8 – Korrektes Verhalten der Maximieren-Funktionen bei mehreren Monitoren (Danke Hendrik)
  • v0.71 – Neuer Befehl: Intelligente Fensteranordnung
  • v0.62 – Zusätzliche Symbolleiste mit vorgegebenen Bildschirmauflösungen
  • v0.5 – Fehlerbehebungen
  • v0.4 Es stehen nun zwei weiteren Button-Styles zur Verfügung.
This small Safari extension adds a button to the toolbar which maximizes the current browser window to full screen size (not full screen mode).You can also add two additional buttons to maximize the window to the left or right half of the screen.Note: This Extension does not work with Safari 5 for Windows at the moment. Apple has to fix some bugs.

  • v0.95 – Fixed mixed up width and height for custom sizes
  • v0.94 – Fixes for OS X Lion and you can add two custom sizes in the preferences
  • v0.92 – Experimental feature: Tries to detect if the green zoom button is pressed and then maximizes the window (must be enabled in the settings).
  • v0.9 – The last non maximized window size will be stored permanently, so you can always return to a non-maximized window size.
  • v0.85 – You can toggle auto-close by right-clicking the close button.
  • v0.8 – Correct behaviour for the maximize functions with multiple monitors. (Thanks Hendrik)
  • v0.71 – New command: intelligent window arrangement
  • v0.62 – Additional toolbar with screen resolutions
  • v0.5 – Bugfixes
  • v0.4 – There are two more buttons styles to choose from.

Download extension Download Maximize v0.93 (Mac only, 27 KB)
Source code (25 kb)

Installationshinweise

Derzeit sind in Safari 5 standardmäßig die Extensions deaktiviert.

Wenn sie wie folgt aktiviert werden, kann eine Extension einfach per Doppelklick installiert werden.

  1. Die Einstellungen von Safari öffnen (Befehl+Komma).
  2. Den Reiter/Tab «Erweitert» aufrufen.
  3. Die Option «Menü „Entwickler“ in der Menüleiste anzeigen» aktivieren.
  4. Im Menü «Entwickler» (nicht Debug) den Menüpunkt «Erweiterungen aktivieren» ausführen. Danach sollte ein Häkchen vor dem Menüpunkt zu sehen sein.

Installing instructions

At the moment extensions are disabled by default in Safari 5.

If you enable extensions with the following steps, you can install them by just double-clicking the downloaded extension file.

  1. Open the preferences (command+comma).
  2. Go to the tab «Advanced».
  3. Enable the setting «Show Develop menu in menu bar».
  4. Klick on the menu item «Enable extensions» in the menu «Develop». You should see a check mark in front of the menu item after this.

96 Kommentare

  1. Pingback: Erste Extensions für Safari 5 | apfelquak

  2. Kann es sein, dass auf den Buttons die Seiten vertauscht sind?

    • Warum “kann”? Ich kann zumindest nicht entdecken, dass sie vertauscht sind. Beschreibe mal genau wie dein Fenster aussieht, was du dann klickst und was dann passiert.
      Die Buttons merken sich die ursprüngliche Position und bei erneutem Drücken stellen sie den alten Zustand wieder her. Evtl. hast dein Fenster, dass rechts maximiert war links maximiert und dann noch mal auf links Maximieren geklickt.

      • also bei mir ist es so das wenn ich in den full size modus gehe und ich dann rechts klicke es erst nach links geht und wenn ich dann noch mal auf rechts klcike es nach rechts geht…

        • Das passiert bei mir nur, wenn das Fenster vorher schon per Button maximiert wurde. Wenn ich die Fenstergröße erst manuell wähle, dann funktioniert auch der Rechtsklick “normal”.

          (Es sei denn, ich habe zwei Bildschirme angeschlossen, dann ist alles ganz merkwürdig)

  3. Langsam bräuchte ich eine zweite Zeile für die ganzen Symbole.

  4. Besten Dank für den Hinweis. Mittlerweile geht mir das wie JP…..mein Platz in der Menüleiste wird langsam eng. :D Eine schöne Erweiterung, die mehr als nützlich ist.

  5. In v0.3 kann man nun die Kontextmenü-Befehle konfigurieren und das “Merken” der ursprünglichen Fenstergröße ist etwas intelligenter.

  6. This is just awesome, vielen dank! I’ve had a javascript doing this that runs/doesn’t run when it wants to for years now and this was the safari extension I most wanted to see. Thank you.

  7. Ich empfehle immernoch sizeup/cinch je nach gusto für solche Lösungen. Das Thema mit dem Fenster vergrößern gibt es ja nicht nur bei Safari ;)

  8. Gibt es auch eine Funktion wenn man das Fenster maximiert hat es wieder in den zustand von vorher zu bekommen?

  9. Tolle Fuktion; leider hab ich “nur” den “komplett groß Button”. Die Knöpfe zum verschieben auf die eine oder andere Seite fehlen bei mir; wie komm ich denn da rann?

  10. @Tine:
    Einfach über Menuleiste “Darstellung” -> “Symbolleiste anpassen”.

  11. Klasse Sache! Da ich auf einem Mac noch Safari 4 laufen habe, kann ich gut unterscheiden, wie sich Arbeiten ohne Erweiterungen anfühlt.

  12. When I thought you said that it expanded Safari to full screen I thought you meant “full screen”, pushing everything upwards to hide everything except the menu bar.

    • Any suggestions how to explain it better. My English is not so good.

        • If I recall though my memory is slowly going was’nt F11 or F12 the key you hit to take the browser window to full size in the earlier browsers from days gone by.

          Translated by Google Translate:
          Übersetzt von Google Translate:

          Wenn ich daran erinnern, wenn mein Gedächtnis wird langsam gehen ließen nicht F11 oder F12-Taste die Sie treffen, um das Browser-Fenster in voller Größe nehmen in der älteren Browsern aus vergangenen Tagen.

          • Safari does not allow a real full screen mode. I even have no access to the system to hide the dock.

        • Maximize to full size?

          Or just Maximize? How is it in english versions of Windows? What’s the tooltip to the maximize button?

  13. Es wäre schön, wenn der Button jeweils nur das aktuelle Fenster ändern würde und nicht alle parallel (oder “antiparallel”) geschaltet würden.

    Ist aber auch so ne super nützliche Erweiterung die ich auf jeden Fall behalten werde. Vielen Dank dafür!

    • Danke, ist mir gar nicht aufgefallen. Ich hatte schon fast befürchtet es lässt sich nicht lösen, da das Problem durch den Trick entstanden ist, der es überhaupt ermöglicht zuverlässig Fenster zu vergrößern.

      Sollte mit v0.5 nun klappen.

      • Nein, immer noch werden alle Fenster verändert.

        • Bei mir klappt’s für jedes Fenster einzeln.

  14. Are you using your preferences and looking at the dock preferences. You’ll find it there.

  15. Could you please include auto-updates in your next build? It should not be so that I have to check your website for updates, as an auto-update system is build into the extension format, right?

    • Auto-updates are supported since the first version. Don’t they work for you?

      • Strangely enough, they don’t! They work for other extensions though. I’ll try a reinstall, see if that helps! :)

  16. HTML5 erlaubt doch zumindest Videos im Full Screen Mode (kein Dock, keine Menüleiste). Das sollte dann doch mit ein bisschen Tricksen auch mit normalen Webseiten klappen, oder irre ich mich da?

    • Die Videodarstellung übernimmt aber QuickTime und das beherrscht Vollbildmodus. Aus JavaScript hat man kaum Zugriffsmöglichkeiten auf ein OS-X-Fenster. Dass das Plugin überhaupt funktioniert, basiert eher auf Glück. Normalerweise kann man nicht mal zuverlässig ein Fenster vergrößern. Sobald ein Fenster zwei Tabs hat, geht es in Safari nicht mehr. Wird das JavaScript allerdings in einer versteckten Symbolleiste ausgeführt, klappt es. Bleibt zu hoffen, dass Apple da nicht was dran ändert.

      • “Aus JavaScript hat man kaum Zugriffsmöglichkeiten auf ein OS-X-Fenster. Dass das Plugin überhaupt funktioniert, basiert eher auf Glück. Normalerweise kann man nicht mal zuverlässig ein Fenster vergrößern. Sobald ein Fenster zwei Tabs hat, geht es in Safari nicht mehr.”

        Dem muss ich leider widersprechen. Auch in meinem Plugin funktioniert das mit mehreren Tabs wunderbar. Die Fenstergröße zu Ändern ist ein fester Bestandteil der JavaScript-API. Schau dir mal das window-Objekt etwas genauer an. die resizeTo(x, y)-Methode ist dein Freund.

          • Über die Eingabe in der Adresszeile funktioniert das anscheinend wirklich nicht. Aber in meiner Developer Toolbar hingegen wunderbar und in deiner ja anscheinend auch?

          • Durch die Developer-Toolbar bin ich ja auch auf den Trick gestoßen. ;-)

          • Nur so als Tipp: Mit Win32-Safari funktioniert die Methode leider auch nicht… aber ich habe schon einen Workaround – siehe Quelltext :-)

  17. Thank you so much!
    Must have! =)
    It would be grate if you’ll add “1024″ (and maybe “800″, “1280″) buttons. Would be very usefull for web developers like me ;-)

      • Oh. I’ve installed it yesterday, but it doesn’t works. I’m choosing window size and nothing happens.
        I made a screenshot http://belive.su/tmp/devext.png
        Other options are half-empty :-(

        • It’s one of the few extensions which supports multiple languages, maybe it’s doing wrong with your system language. You should contact the author.

        • Ooops! Will be fixed today! Just ensure auto-updates are enabled!

          • =) thanks!
            i’d like to help with RU localization. could i?
            descreat[at]ya.ru

          • @Marat: Just mail me cedric [at] nur – text [dot] de

    • I’ve included a toolbar with lots of common resolutions. It’s also possible to substract the dock and menubar from the size.

  18. Nice work. A really useful function, beautifully implemented. Apple should include this in their next version of OS X, across all Finder windows! (And pay you appropriately, of course!)

  19. Pingback: Maximize - Der Safari Extension Blog

  20. been waiting for this for a long time. thank you.

    i agree with previous poster that safari should have this out of the box.

    would rock if you would consider implementing something like this apple script into the extension:
    http://www.macosxhints.com/art.....2507472817

    its very handy when you have a few different windows open in safari and want to arrange them nicely across the screen.

    thanks again

    • Nice script. I tried to implement it. One problem is, that JavaScript doesn’t seem to have access to the window stacking order. They’re always ordered after creation. Maybe it’s helpful anyway. I hope the auto updating is working now.

      • i just updated and you made it work!!!
        words cant express how much you rock.
        massive thanks.

  21. i see, totally cool you tried man. thanks

  22. Thank for one of the most useful extensions.
    I look forward to your daily improvements.

    I just installed the v.7 on a 10.58 PPC and it hangs and crashes the app. it work OK on SL 10.64.

    • It crashes when I right click on the Safari menu bar to customize. I get a rolling beach ball then crashes.

        • Hi, version .62 was working ok. I was able to right click and rearrange and add icons to the safari toolbar. Thank you.

          • I could be wrong about the .62 working properly.

            I have .91 installed and working as long as I do not right mouse click to open the customize tray/window.

          • Have tried to disable all other extensions? I can’t reproduce that. In the meantime you can delete buttons with cmd+dragging.

          • Hi guys,

            I have the same problem. I discovered this nice application today and downloaded the latest version (0.92), but it crashes as soon as I want to customize my toolbar. It’s the only extension I have and uninstalling it fixes the problem, so it has to be this extension that’s creating this issue.

            If you need anymore information, I’ll be glad to help you.

  23. Möglicher Bug:
    Auf meinem zweiten Monitor funktioniert das “auf die linke Hälfte maximieren” nicht. Und zwar unabhängig von der Anordnung der Monitore und unabhängig von der Auflösung. Es funktioniert immer nur auf dem Monitor auf dem gerade die Menüleiste liegt. (Mein OS: 10.6.3 bzw. 10.6.4)

    • Mangels zweiten Bildschirm kann ich da leider nichts testen. Bitte gebe mal folgendes in die Adressleiste ein und sag mir das Ergebnis (kannst du rauskopieren).

      javascript:a = “”; for (b in screen) { a = a+b+”: “+screen[b]+”\n”; }; alert (a);

      Mach das jeweils in einem Fenster auf einem Bildschirm. Ich brauch also zwei Ergebnisse. Wenn die identisch sind kann ich nicht viel machen.

      Was passiert denn, wenn du das Fenster auf die linke Hälfte setzen lässt? Springt es auf den ersten Bildschirm?

      • Hier mal das Ergebnis von deinem Code (ich hab’s 2mal laufen lassen, einmal mit dem 2. Monitor rechts und einmal links (das zweite Mal hielt ich wegen dem availLeft für interessant, aber sieh selbst):
        Hauptbildschirm (mit 2. Monitor rechts daneben):
        availTop: 22
        width: 1280
        availHeight: 715
        height: 800
        availWidth: 1280
        availLeft: 0
        colorDepth: 24
        pixelDepth: 24
        Zweiter Monitor:
        availTop: 0
        width: 1920
        availHeight: 1080
        height: 1080
        availWidth: 1920
        availLeft: 1280
        colorDepth: 24
        pixelDepth: 24

        Hauptbildschirm (mit 2. Monitor links daneben):
        availTop: 22
        width: 1280
        availHeight: 715
        height: 800
        availWidth: 1280
        availLeft: 0
        colorDepth: 24
        pixelDepth: 24
        Zweiter Monitor:
        availTop: 0
        width: 1920
        availHeight: 1080
        height: 1080
        availWidth: 1920
        availLeft: 4294965376
        colorDepth: 24
        pixelDepth: 24

        Zu deiner anderen Frage (das hätte ich eigentlich auch gleich sagen können): Beim klicken auf “nach links” landet das Fenster in der rechten Hälften des selbigen Monitors.
        Zwischenzeitlich habe ich auch mal das intelligente Anordnen von mehreren Fenster getestet und hier landen alle Fenster des zweiten Monitors alle an der rechten Seite (des zweiten Monitors).

  24. Ist ein gutes Plugin, koenntet ihr allerdings nicht eine Funktion einfügen, damit der Maximizer die alte Fenstergrösse speichert?

    Wenn ich zum Beispiel aif maximieren klicke ist das Fenster full screen, drücke ich aber nochmals auf den button dann passiert nichts. in diesem fall würde ich erwarten, dass er das Fenster in die vorgehende Grösse – also alte – wiederherstellt (ich hoffe ihr versteht was ich meine). Das iss nämlich echt scheisse dass ich das Full Screen Fenster wieder etwasper Hand verkleinern muss.

    • Eigentlich ist das schon integriert. Ich muss mal schauen unter welchen Umständen es nicht funktioniert. Danke für den Hinweis.

      • Danke fuers integrieren der neuen Funktion. Allerdings wenn ich das Fenster full screen mache, dann schliesse und neu oeffne ist das Fenster wieder full screen (so weit so gut). druecke ich nun aber erneut auf full screen bleibt das fenster wie es ist, d.h. ich muss es zur Not wieder per hand verkleinern.

        Koenntet ihr da nicht irgendwie eine loesung finden, damit man girendwie immer zurück zur alten fenstergrösse kommt? Ansonsten super plugin weiter so.

        • Mit v0.9 wird auch über einen Neustart von Safari hinweg die letzte nicht maximierte Fenstergröße gespeichert.

          • Danke! Funktioniert jetzt super!:)

  25. Pingback: Maximieren 0.71 | safari extensions exhibition

  26. Hallo!
    Nochmal eine Frage: Bei mir ist die Funktion wieder aus der Menüleiste verschwunden, nachdem ich den Rchner heruntergefahren habe. Muss ich jedesmal das Programm neu starten oder kann ich die Einstellungen so verändern, dass die Buttons in der LEiste dauerhaft verbleiben?

    • Hast du automatische Updates aktiviert? In letzter Zeit habe ich ja recht viele Versionen rausgehauen. Bei jedem Update werde leider alle Einstellungen zurückgesetzt. So langsam kehrt aber „Ruhe“ ein. ;-)

  27. Klasse auf sowas habe ich schon lange gewartet. Alles funktioniert prächtig.

  28. Pingback: 扩展专辑:Maximize Safari _ SafariX.net_Safari中文网站

  29. Thanks for the extension! I think it should go straight to the next Safari update :-)

  30. Pingback: Safari Extensions: Maximize | Safari Tips

  31. Pingback: Safari Extensions. Zeit für ein kleines Review. Teil 1 » Gratiswurst.de

  32. Pingback: links for 2010-07-20 » HTML5 -

  33. Pingback: Gadgets & Tech » In Depth: Top 10 best Safari 5 extensions

  34. Pingback: In Depth: Top 10 best Safari 5 extensions | International News - Stay up to date with the latest World News, Finance & Business, Green News, Technology and Sports

  35. Pingback: Richard Strucke – Deconstruct – Design – Develop » Killer Safari Extensions for Web Developers

  36. Pingback: 5 extensiones imprescindibles para Safari 5 | AppleWeblog

  37. Pingback: 5 extensiones imprescindibles para Safari 5 | Tolly Blog

  38. Pingback: 5 extensiones que pueden faltar en tu Safari 5 « AlephBlog

  39. Pingback: 5 extensiones imprescindibles para Safari 5 | Noticias del Cerebro Digital

  40. Pingback: Safari Extensions « Think more!

  41. Pingback: Maximizando Safari | El Blog de Treyvelan

  42. Pingback: Safari gross, Safari klein : powerbook_blog

  43. Pingback: Links oder rechts und maximieren auch | RAPPELSNUT

  44. Das es jetzt diese Möglichkeiten auch in Safari gibt, ist wohl völlig an mir vorbei gelaufen. Vielen Dank für die gute Beschreibung und die Liste der Extensions.

Kommentare sind geschlossen.